• sense clinically
  • think mechanistically
  • act interdisciplinarily
  • treat innovatively

Laufen gegen Krebs am 26.05.2024

Nach dem großen Erfolg der letzten beiden Jahre - Impressionen finden Sie HIER - freuen wir uns erneut auf einen tollen Lauf.

Die Idee dahinter:

Die Veranstaltung "Laufen gegen Krebs" setzt auf das Konzept "Gesundheit & Forschung", denn einerseits ist das Laufen selbst ein zentraler Bestandteil eines gesunden Lebensstils, andererseits ist die Berlin School of Integrative Oncology (BSIO) der Veranstalter des Laufs und alle Erlöse gehen direkt an die Krebsforschung, was diesen Lauf von anderen Volksläufen unterscheidet.

Mit dem Erlös werden Projekte der Krebsforschung finanziert, die die Grundlagen der Krebsentstehung erforschen und neue Therapien entwickeln.

  • Mit den diesjährigen Gewinnen von "Laufen gegen Krebs" 🏃‍♀️ unterstützen wir das Gewinnerprojekt 🏅 des BSIO-Kooperationspreises Oncogenic stress and therapeutic sensitivity to CHK inhibitors in colorectal cancer von Ekaterina Korobkina und Anna Kotarac. Dann kommen Sie zum Lauf und treffen Sie die Forscherinnen direkt. 👩‍🔬

Online-Anmeldung geschlossen

Liebe Laufinteressierte, 

die Online-Anmeldung ist geschlossen.

Online Anmeldungen können jetzt nicht mehr berücksichtigt werden.
Sie können sich aber gerne noch vor Ort anmelden. 

Vielen Dank!

Beste Grüße
Ihr  BSIO-Team

Sponsoren und Unterstützer

Wir möchten unseren Sponsoren und Unterstützern unseren aufrichtigen Dank aussprechen. Mit ihrer Hilfe sind wir in der Lage, den Lauf zu veranstalten und alle Einnahmen zur Unterstützung von Krebsforschungsprojekten zu spenden.